D-Jugend (weibl.) SG Einöd / Ixheim

D-Juniorinnen Landesliga Quali Gruppe B

Trainer / Betreuer

Clodine Schön

Festnetz: –

Handy: 0178/2094180

E-Mail: clodine.schoen@gmx.net

Steffen Krebs

Festnetz: –

Handy: –

E-Mail: –

Traingszeiten

Montag

 

17:00 – 18:30 Uhr

 

Aktuelle Nachrichten

D1 der SG Ixheim/Wattweiler mit Erfolg in die Sommerpause.

D1 der SG Ixheim/Wattweiler mit Erfolg in die Sommerpause. Die zu Beginn der Runde 2015/2016 neu gegründete Spielgemeinschaft der D1 des SV Ixheim und der TuS Wattweiler kam nach holprigem Start immer mehr besser in Fahrt. Die von Jan Olav Frank, Karsten Lippick und Stephan Rauhut trainierte Mannschaft wuchs zusammen und kam immer besser ins Spielen. Durch die gute Rückrunde mit nur einer Niederlage konnte dann noch der 4.Platz in der Kreisliga erreicht werden. Der Saisonschluss wurde dann mit dem Gewinn der Stadtmeisterschaft und dem Gewinn des Jugendturniers in Ixheim gekrönt. Die D1-Jugend (Jahrgang 2003) wird dann in der neuen Saison mit den Spielern des Jahrgangs 2002 verstärkt, sodass auch hier wieder gute Saisonergebnisse, als neue C-Jugend anvisiert werden. Für die neue Runde stehen Jonas Hein, Jan Olav Frank und Stephan Rauhut als Trainer an der Außenlinie. Nicht mehr dabei ist Nils Lippick der in der neuen Saison zum FC Homburg 08 wechselt. Anm. Auf dem Bild fehlen Marlon Irsch sowie Fabian Bayer. Weitere Informationen über die Jugend des SV Ixheim können auf der Homepage www.svixheim.de entnommen...

Tag des Mädchenfussballs war ein Erfolg

Tag des Mädchenfußballs beim SV Ixheim am 18.07.2015 D-Mädchenturnier 11.00 bis 14.00 Uhr 1. SV 08 Ludweiler 6 Pkt. 2. SG Ixheim/Einöd 3 Pkt. 3. FFV Saarbrücken 0 Pkt. B-Mädchenturnier 14.00 bis 17.30 Uhr 1. Team Australien 12 Pkt. 2. SG Rimschweiler/Hornbach 9 Pkt. 3. SG Münchweiler/Sippersfeld 6 Pkt. 4. SG Ixheim/Einöd 3 Pkt. 5. SG Waldfischbach 0 Pkt. Der SV Ixheim bedankt sich bei allen teilnehmenden Mannschaften für die guten und fairen Spiele, den Schiedsrichtern für die sichere Leitung der Spiele und dem Jugendförderverein SV Ixheim, der den Tag des Mädchenfussballs organisierte. Besonders viel Spass machte uns das Team Australien, das sich auf Besuch in Deutschland befand, kurz entschlossen mitmachte und durch einen technisch sehr guten Fußball überzeugte. Sie gewannen knapp vor den auch sehr starken Mannschaften SG Rimschweiler/Hornbach und SG Münchweiler/Sippersfeld. Alle Mannschaften zeigten, dass auch im Mädchenfußball guter Fußball gespielt wird. Viele Mädchen stellten bei der Abnahme des DFB und McDonalds Fussballabzeichens, dem Schnupperabzeichen und beim Torwandschießen ihr Können unter Beweis. McDonalds stiftete den McDonalds Cup und Getränke- und Verzehrgutscheine für alle Teilnehmer am Tag des Mädchenfußballs. Unterstützt wurde die Veranstaltung auch von der Sparkasse Südwestpfalz. Ehrengast war unsere ehemalige Jugendspielerin Lena Ripperger (mit Schwester Lisa), die von der G- bis B-Jugend bei den Jungs in Ixheim spielte und heute in der 2.Damen-Bundesliga beim 1.FC Saarbrücken spielt. Alles in allem ein gelungener Tag des Mädchenfußballs bei dem alle viel Spaß und Freude hatten. (Klaus Gehlbach, SV...

Skifreizeit der Jugendspielerinnen

Unsere Jugendspielerinnen der Spielgemeinschaft Ixheim / Einöd waren vom 13.02. bis 17.02. in Oberstdorf zur Skifreizeit. Insgesamt nahmen 47 Personen teil und gewohnt wurde im Mountain-Hostel Spielmannsau....

 

Aktuelle Tabelle & Ergebnisse