06332 / 75329 info@svixheim.de

Aktuelle Nachrichten

Sieg in Petersberg

FK Petersberg – SV Ixheim 1:4 (1:1)

In einer kampfbetonten Partie behielt der SVI die Oberhand und ging verdient als Sieger vom Platz.
Petersberg ging früh durch ein Kopfballtor nach einer Freistoßflanke in Führung. Direkt im Anschluss hatten die Gastgeber noch eine gute Möglichkeit zu erhöhen. Ein paar Minuten später fing sich der SVI allerdings und kämpfte sich in die Partie. Bujar Beqiri setzte einen Schuss an die Latte und Nagi vergab freistehend vor dem Torwart. Der schwache Schiedsrichter ließ auf beiden Seiten zu viel laufen und übersah viele Fouls, welche zu aussichtsreichen Freistoßmöglichkeiten für die Gäste geführt hätten. Nach einer halben Stunde steckte Sascha Strass dann wunderbar auf Max Gabriel durch, der den Torwart umkurvte und zum Ausgleich einschob.
Nach der Pause klingelte es dann direkt zwei mal im Kasten der Gastgeber: Bujar Beqiri vollendete zwei mal eiskalt (46. + 47.) und brachte den SVI auf die Siegerstraße. Wie zu erwarten war, gab sich Petersberg allerdings nicht auf und Ixheim hatte in einer Situation Glück, dass der starke Christian Ohlinger noch klären konnte. Nach einem weiten Abschlag von Torwart Steffen Hunsicker spekulierte Gabriel vorne auf einen Fehler der Abwehr und wurde belohnt: Ein Abwehrspieler unterlief den Ball und Gabriel lupfte ihn aus 16 Metern über den herauseilenden Torwart ins Tor (67.). Damit war der Wille des kleinen FKP gebrochen und Ixheim ließ hinten nichts mehr zu.

Aufstellung: S.Hunsicker – S.Strass (60.T.Pabst) – C.Ohlinger – V.Styben – J.Frank (45.H.Nguyen) – H.Helmchen – F.Glöckler – M.Groh – M.Gabriel – Nagi – B.Beqiri (65.F.Hüther)

Tore: Gabriel(2), Beqiri(2)

Zweite Mannschaft siegt klar gegen Wiesbach

SV Wiesbach – SV Ixheim II 0:4 (0:3)

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegte die zweite Mannschaft des SVI am Samstag klar mit 0:4 gegen Wiesbach. Auf dem durch den Regen schwer zu bespielenden Hartplatz in Martinshöhe entwickelte sich keine schöne Partie. Ixheim hatte klare Vorteile und führte bis zur Pause mit 0:3 durch die Tore von Marcel Hahn, Marc Neuner und Henry Nguyen.
Nach der Pause erzielte der eingewechselte Bujar Beqiri den 0:4 Endstand.

Aufstellung: D.Burkart – T.Pabst – M.Neuner – P.Schoen (67.B.Beqiri) – F.Sylejmani – K.Hein – J.Buchmüller – J.Frank – H.Nguyen (71.H.Helmchen) – F.Hüther (79.M.Weidner) – M.Hahn

Tore: Hahn, Neuner, Nguyen, Beqiri

Skifreizeit der Jugendspielerinnen

Unsere Jugendspielerinnen der Spielgemeinschaft Ixheim / Einöd waren vom 13.02. bis 17.02. in Oberstdorf zur Skifreizeit. Insgesamt nahmen 47 Personen teil und gewohnt wurde im Mountain-Hostel Spielmannsau.

 


Allgemeine Termine

Keine anstehenden Termine.

Termine der Herren

5. März 2015
Training
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
 
6. März 2015
Training
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
 
8. März 2015
SVI 2 : FC Höhfröschen
13:15 Uhr - 15:00 Uhr

8. März 2015
SVI : TuS Heltersberg
15:00 Uhr - 16:45 Uhr

10. März 2015
Training
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
 

Termine der Damen

Keine anstehenden Termine.